über mich

INTROVERTIERTHEIT IST MEINE SUPERKRAFT- MÖCHTEST DU DAS AUCH?

DU BIST INTROVERTIERT UND SPÜRST: DAS IST MEIN MOMENT!

Du möchtest zeigen, was in Dir steckt, möchtest Dich nicht verbiegen.

Du möchtest Dich nicht mehr verstecken, und trotzdem keine Rampensau sein.

Du findest es ok, zu Hause zu bleiben und Dich in Gedanken zu verlieren. Dennoch: hin und wieder möchtest Du spontan sein und tun, worauf Du Lust hast, ohne groß nachzudenken.

Du bist ein loyaler und hilfsbereiter Mensch und weißt, es ist in Ordnung, Nein zu sagen.

HEJ, ICH BIN NICOLE

UND ICH WEISS SEHR GUT, WIE DU DICH FÜHLST!

Ich stehe bei Veranstaltungen oder Partys gerne in der Ecke und beobachte das bunte Treiben. Ich hab gerne meine Ruhe. Kann am besten Abschalten wenn ich alleine bin. Mich in hunderten Gedanken verlieren, und um eben so viele Ecken denken.

In meiner Kindheit und Jugend war Introvertiertheit ein Makel und man war schnell abgestempelt.

<— Ich habe es schon als Kind satt gehabt, in jegliche Schublade („schüchtern, seltsam, unsichtbar“) gesteckt zu werden.

Ich weiß auch, wie es ist, wenn Menschen Grenzen nicht respektieren. Oder, was es mit einem macht, wenn man übergangen wird und selten Rücksicht genommen- nur weil man leise ist. Ich kenne die endlosen Gedankenschleifen, die so lähmen, dass man sich nur noch die Decke über den Kopf ziehen möchte.

Und, da wollte ich einfach raus!

Ich hab Werkzeuge gefunden (oder sie mich), die mir geholfen haben.

Werkzeuge, die im Alltag einfach anzuwenden sind und die mir helfen, nach meinen Regeln zu leben.

BIST DU BEREIT, NACH DEINEN REGELN ZU LEBEN?

Was ich bin: Dein Sidekick, damit Du mutig wirst, zu Dir stehst, Deine Grenzen mit Gefühl setzen kannst und Dich nicht mehr versteckst.

Du kannst dein Leben voll leben, ohne Bullshit und ohne Ausreden. Auch wenn Du leise bist und bei Parties gern in in allen Ecken herumlungerst, kannst Du eine starke, gelassene Ausstrahlung haben und klar sein.

Kein Schubladen mehr, denn die dienen nur dazu, Dich klein und pflegeleicht zu halten.

Und für klein und pflegeleicht ist nach unserer Zusammenarbeit kein Platz mehr.

„Ich bin introvertiert! Wo ist das Problem?“ Eben. 😉

AH JA, NOCH WAS…
DA bin ich dagegen

Status quo- nein, nicht die Band! Ich bin kein Fan von „Hamma immer schon so gemacht!“ Sein Leben nicht zu leben. „Es ist alles kompliziert.“ Nein, ist es nicht. Es ist eine Ausrede. Drumherumreden. Dem was andere über einen denken zu viel Gewicht geben. Darauf warten, dass alles perfekt ist.

EIN BISSCHEN RAMPENSAU

Ich habe ein zeitlang getanzt und performed. Ja, genau auf der Bühne mit Publikum, die wildesten Sachen gemacht.

Und: ich tanze gern auf Bartheken und Tischen, und gröle laut „Tante Ceccarelli hat einmal in Bologna Amore gemacht. Amore, meine Stadt!“ in den Sternenhimmel.

ICH KANN NICHT ANDERS, ALS ALLES ZU HINTERFRAGEN

Mich hat immer schon interessiert, warum Menschen das tun wa sie tun.

SIND WIR SCHON DA?

Und , ich setze meine Ideen und Gedanken gerne jetztsofortgleich um. Nicht immer. Aber immer öfter. Ich höre auf meine innere Stimme, mein Bauchgefühl im Einklang mit meinem Kopf. Am allerliebsten ohne lähmende Gedankenschleifen. 😉

Ich habe außerdem eine ziemlich gelassene Energie und bin sehr aufmerksam, was mir bei meiner Arbeit sehr hilft.

WIE? WAS? UND, JETZT??

Bleiben wir in Kontakt! Wenn Du Fragen hast oder Du mit mir arbeiten möchtest: