AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1.Kursanmeldungen

Anmeldungen zu Veranstaltungen, die von mir, Nicole Wallner(Organisatorin), angeboten werden, werden ausschließlich schriftlich angenommen (per E-Mail, Anmeldeformular)

Als Anmeldedatum gilt das Datum des Einganges bei der Organisatorin der Veranstaltung.

Telefonische Anfragen entsprechen keiner verbindlichen Anmeldung.

Eine Anmeldung ist für alle Veranstaltungen erforderlich.(auch Schnupperstunden)

2. Anmeldung für Einzelstunde/Funktionale Integration(FI)

Anmeldungen für eine Einzelstunde/Funktionale Integration, werden schriftlich(per E-Mail, Anmeldeformular) oder telefonisch angenommen.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

3.Kriterien der Platzvergabe

Es gilt die Reihenfolge des Einlangens der Anmeldung.(nach Datum)

4.Zusagen/Absagen

Schriftliche Zusagen zu Veranstaltungen werden nach Einlangen der Anmeldung durch mich verschickt. Ab dann sind Sie verbindlich angemeldet.

Sie haben im Sinne des österreichischen Konsumentschutzgesetzes (KschG) binnen  14 Tagen nach Erhalt der Anmeldebestätigung im Bezug auf das Fern- Und Auswärtsschutz-Gesetz (FAGG) das Recht ohne Angabe von Gründen zurückzutreten.

Ich behalte mir vor Veranstaltungen bei Nicht Erreichen der MindestteilnehmerInnenanzahl abzusagen. Die Anmeldebestätigung verliert dadurch ihre Gültigkeit.

Bei Anmeldung zu FI bekommen Sie entweder eine schriftliche oder mündliche Zusage mit Terminbestätigung (Datum und Uhrzeit) meinerseits.

5. Zahlungsbedingungen

Die Bezahlung der Kurskosten ist nach der  schriftlichen Zusage zu tätigen. Die schriftliche Zusage enthält Anmeldebestätigung, schriftliche Rechnung(Art der Leistung,Kontonummer, Überweisungszweck) und das Fälligkeitsdatum der Einzahlung.

Nicht fristgerechte einbezahlte Kurskosten werden schriftlich eingemahnt.

Bei Inanspruchnahme einer FI bekommen sie nach der Stunde eine schriftliche Rechnung, die Zahlung hat bar zu erfolgen.

6.Rücktrittsbedingungen

Abmeldungen von Kursen werden nur in schriftlicher Form(per E-Mail) anerkannt.

Abmeldungen von FI werden in schriftlicher(per E-Mail) oder telefonischer Form anerkannt.

7.Stornobedingungen

Bei Rücktritt von einer Veranstaltung gelten die folgenden Stornobedingungen:

Bis zum Erhalt der Anmeldebestätigung ist eine Abmeldung kostenlos möglich.

Bei Rücktritt bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn fallen keine Stornogebühren an.

Bei Rücktritt bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn fallen 50% Stornogebühr an.

Bei Rücktritt unmittelbar vor Veranstaltungsbeginn, muss die volle Kursgebühr bezahlt werden.

Bei Absage einer FI bis 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin fallen keine Kosten an, danach wird der Gesamtbetrag verrechnet.

8. Absage durch die Organisatorin

Ich behalte mir eine Absage einer Veranstaltung z.B wegen Nichterreichens der MinndestteilnehmerInnenanzahl oder meiner Verhinderung  vor.

Etwaige bezahlte Kurskosten werden rückvergütet.

Bei Gründen zu Absagen oder vorzeitigen Abbrüchen die außerhalb des Einflussbereiches der Organisatorin liegen werden keine Kurskosten rückvergütet.

Bei Verhinderung meinerseits oder Absagen  die außerhalb meines Einflussbereiches liegen fallen im Rahmen einer Veranstaltung/FI keine Kosten an.

Aus der Absage(Veranstaltung/FI) entstehende Mehrkosten (Hotel, Fahrkosten) werden in keinem Fall ersetzt.

9.Teilnahmebestätigung

Jede/r TeilnehmerIn erhält eine schriftliche Bestätigung über die Teilnahme an einer Veranstaltung. Diese schriftliche Bestätigung erfolgt nur nach Bezahlung der Kurskosten.

10. Haftung und Versicherung

Ich übernehme keine Haftung für Personen und/oder Sachschäden im Zusammenhang mit der Durchführung von Kursveranstaltungen oder FI.

Mit der Anmeldung bestätigt der/die TeilnehmerIn seine/ihre körperliche und geistige Gesundheit und übernimmt für etwaige physische oder psychische Probleme im Rahmen der Veranstaltung oder FI die alleinige Verantwortung. Bei gesundheitlichen Vorbelastungen bzw. Erkrankungen sollte Sie das Verständnis eines Arztes/einer Ärztin einholen.

Feldenkrais-Kurse und Einzelstunden/Funktionale Integration ersetzen nicht den Besuch  bei einer Ärztin/einem Arzt.

11. Datenschutz

Die Daten der KursteilnehmerInnen werden ausnahmslos für Zwecke der Verwaltung für von mir organisierten Veranstaltungen genutzt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte ist nur in Absprache mit den TeilnehmerInnen möglich.

Nicole Wallner

 

Stand der AGB: 27.09.2019/© Nicole Wallner